Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00ac7fc/content/wp-content/themes/nature/header.php on line 20

Vereinsgeschichte

Die Anfänge

Gründungsdatum 15. Dezember 1991

 Aus dem gemeinsamen Interesse von Karl-Heinz Bauer und Klaus Schneiders (ehem. Vorsitzender) entstand die Idee, sich mit gleichgesinnten Oldtimer-Freunden aus der Region zu verbinden.

Nach einem Aufruf in der hiesigen Presse, traf man sich erstmals am 15. Dezember 1991 im Gasthaus “Briedeler Hof” in Briedel an der Mosel. Zu dieser Gründungsversammlung kamen gleich 18 Interessenten, die alle einen oder gleich mehrere Oldie-Schlepper besitzen. Darunter befanden sich regelrechte “Altertümchen” aus den 20er und 30er Jahren, Traktoren von MAN, Lanz, Hanomag, Deutz und Stationär Motoren, Dreschmaschinen sowie diverse Arbeitsgeräte.

Am gleichen Abend wurden “Nägel mit Köpfen” gemacht: es entstand der “Oldtimer Traktoren Club Mittelmosel”.

Ehemaliges Logo des OTC

Ehemaliges Logo des OTC

Die ideellen Beweggründe aller Mitglieder sind die ERhaltung und Restaurierung von alten Schleppern und Traktoren. Der Club ist fabrikatübergreifend und für alle Schlepper- und Herstellerfirmen offen. Durch diese Vielfalt von gebietstypischen Traktoren wird in dem Club eine gewisse kulturgeschichtliche Epoche widergespiegelt und ist für die meisten Mitglieder eine herrliche Erinnerung an die eigene Kindheit.

Quelle: Handbuch für Traktor- und Landmaschinenfreunde: Clubs International Band 1

1992

Nach einem Jahr Clubarbeit kann man stolz auf die Aktivitäten des Oldtimer Traktoren Clubs Mittelmosel zurückblicken:

Die erste öffentliche Präsentation des Clubs erfolgte am 9. und 10. Mai 1992 in Zell an der Mosel, wobei die ausgestellten Traktoren und stationären Motoren bei den Besuchern viel Aufmerksamkeit und Interesse erregten.

Der Verein bei einem Heimatfest Anfang der 90er Jahre

Der Verein bei einem Heimatfest Anfang der 90er Jahre

Im Laufe des Sommers war man mit den Schleppern auf verschiedenen Heimatfesten der Region vertreten, wobei man die Festzüge mitgestaltette und Dreschvorführungen mit historischen Geräten darbot.

Hanomag R12, R24, Kramer KB22

Hanomag R12, R24, Kramer KB22

An zahlreichen Wochenenden sah man den Konvoi des Clubs mit alten Traktoren auf der Landstraße. Die Leute von der Mittelmosel wollten Gleichgesinnte bei Oldtimer-Traktorentreffen aufsuchen. Man sieht das Hobby nicht als eine reine Männerdomäne an, sondern als Familienhobby, da man stets von traktorbegeisterten Frauen und Kindern zu solchen Veranstaltungen begleitet wird. Derzeit besteht der Oldtimer Traktoren Club Mittelmosel aus 30  (1992) Mitgliedern mit ca. 50 historischen Schleppern.

Am 14. und 15. August 1993 veranstaltet man ein eigenes großes Oldtimer-Traktoren Treffen, zu dem viele Oldtimer-Fans erwartet werden, denen man ein unterhaltsames Rahmenprogramm bieten will.

Ort: “Vogthof” an der B421 zwischen Zell/Mosel und Blankenrath

Quelle: Handbuch für Traktor- und Landmaschinenfreunde: Clubs International Band 2

1995

Vereinsfahrt zum 4.Oldtimer-Traktorentreffen in Gusenburg

 

Gusenburg 1995

24 Fotos

 

Unsere damalige Vereinszeitschrift

In den 90er Jahren gab es einige Ausgaben einer Vereinszeitschrift, um Mitglieder von aktuellen Ereignissen, Terminen etc. zu informieren und jeder konnte seine Erlebnisse rund um das Hobby veröffentlichen. Leider war nach einigen Ausgaben wieder Schluss. Trotzdem gibt es hier die alten Ausgaben zum lesen, ein paar schöne Erlebnisse und Geschichten sind auch heute noch nicht vergessen.

>>>>>>> Vereinszeitschrift <<<<<<<

OTC Mittelmosel läuft unter Wordpress 3.2.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates